Thorn & Weert, 01.08.2020

Wir fahren zuerst nach Thorn.

Das von vielen Touristen besuchte weiße Städtchen Thorn hat eine reiche Geschichte, die zurückgeht bis zum Ende des 10. Jahrhunderts. Das historische Zentrum von Thorn hat ein geschütztes Dorfbild. Sehenswürdigkeiten sind die mit Maassteinen gepflasterten Straßen, die schöne Abteikirche und das Gemeindemuseum "Das Land von Thorn" mit  u.a. dem Panorama Thorn, ein dreidimensionales Gemälde, das den historischen Kern darstellt.

Nach einem Aufenthalt von 3,5 Stunden fahren wir weiter nach Weert.

Weert, auch das "Tor von Limburg" genannt, ist eine lebendige Stadt, die von Natur, Ruhe und Raum umgeben ist.
Die kleine Altstadt bietet eine große Auswahl an Geschäften und Restaurants, unter anderem mit einem überdachtem Einkaufszentrum, gesellige Plätze und Terrassen. Probieren Sie auch den bekannten Weerter vlaai (Kuchen).

Mehr Infos und Bilder s. rechts unter "Details"/ Fotos".

Individualreise
01.08.2020
1 Tag

Übersicht

Details

Fotos (0)

Info-Ausdruck